• Blog

    Tag 6 – Kopenhagen

    Und wieder liegt eine stürmische und wackelige Nacht hinter uns. Langsam kommen wir uns vor, wie auf einem Boot. Unser Stellplatz in Kopenhagen liegt halt nunmal direkt am Hafen, kein Wunder das es hier heftig windet. Mit Fahrrad und Metro…

  • Blog

    Tag 5 – Kopenhagen

    Tschüss Deutschland – Hej Danmark Wir verlassen unseren wunderschönen Stellplatz auf Fehmarn und reisen weiter Richtung Dänemark, genauer gesagt Kopenhagen. Die Fähre Puttgaden-Rødby haben wir schon gestern online gebucht. Geplante Abfahrt 11:45, sicherheitshalber hat der Hausherr ein Flexticket gebucht, für…

  • Blog

    Tag 4 – Fehmarn

    Die Nacht war stürmisch, im wahrsten Sinne. Gestern Abend sind pünktlich zum Sonnenuntergang Wolken aufgezogen und der Wind hat auf einmal heftig zugelegt. Unser mobiles Zuhause hat ganz schön gewackelt, seekrank wurden wir jedoch nicht. War halb so schlimm. Als…

  • Blog

    Tag 3 – Fehmarn am Abend

    Wenn wir an der See sind und solch traumhafte Sonnenuntergänge vor die Linse bekommen, müssen wir die Leserschaft mit Sonnenuntergangs-Spam bombardieren. Sorry. Zu schön sind die Bilder im sie Euch vorzuenthalten. Hier braucht man keinen Fernseher unser Fernseh-Programm sieht so…

  • Blog

    Tag 3 – Fehmarn

    Die Nacht am Wohnmobilhafen in Heiligenhafen war ruhig, keine besonderen Vorkommnisse. Ach doch, am Abend war plötzlich der Strom weg. -Irgendwie haben wir ein Stromproblem- Diesmal lag es nicht an uns bzw. der falschen Steckdose, nein unser „Guthaben“ war verbraucht.…

  • Blog

    Tag 2 – Heiligenhafen am Abend

    Gibt es etwas Schöneres wie einen Sonnenuntergang am Meer oder an der See? Wenn wir schon mal hier sind und das Wetter mitspielt, dann müssen wir den Sonnenuntergang natürlich festhalten.

  • Blog

    Tag 2 – Heiligenhafen

    Weiter geht die Reise. Von Schneverdingen verabschieden wir uns und fahren Richtung Heiligenhafen an der Ostsee. Kurz vor der Fehmarnsundbrücke liegt das kleine Städtchen mit einem idyllischen Yachthafen. Wir steuern direkt den Wohnmobilhafen am westlichen Ortsrand an. Einchecken läuft hier…

  • Blog

    Tag 1 – Es geht wieder los

    Nach drei Jahren Pause, gehts wieder Richtung Norden. Endlich mal wieder ein Roadtrip mit einem Camper. Pünktlich um 10 Uhr holen wir unser Zuhause auf Rädern für die nächsten Wochen in Mainz ab. Nach einer ausführlichen Einweisung durch den Wohnmobil-Vermieter…